Generaldirektion Wasserstraßen und Schifffahrt

Vermessungstechniker/in

Die Aufgabe ist es, die Erdoberfläche nach den tatsächlichen und rechtlichten Gegebenheiten zu erfassen. Im Außendienst werden Daten gewonnen und mithilfe der Mathematik, insbesondere der Geometrie, verknüpft.

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsvoraussetzungen:

  • Fachoberschulreife (FOR)
  • Straffreiheit
  • gesundheitliche Eignung